Katharina-Tag in Torgau

8. Katharina-Tag Torgau  24. Juni 2017


Programmvorschau               
(Änderungen vorbehalten)  


Samstag, 24. Juni 2017

11:00 Uhr und
14:00 Uhr

Stadtführung
Treffpunkt: Marktplatz


12:00 Uhr und
15:00 Uhr


Torgauer Renaissance-Tänzer 
Hahnemann-Haus


11:00-18:00 Uhr


Kunstmarkt und Ausstellung "Mit Hand und Herz - Katharina heute", Ursula Nollau (Eröffnung Freitag, 23.06. 18:00 Uhr) 
Kleine Galerie im Hahnemann-Haus


14:30 Uhr


Mein Herr Käthe, Musikalische Lesung mit Saxophon, Marina Erdmann und Jörg Miegel,
Stadtbibliothek Torgau 

(Hinweis: Die für 14.00 Uhr geplante Festveranstaltung mit den Preisträgerinnen des Katharina-von-Bora-Preises der Jahre 2011 - 2016 muss aufgrund termin- und krankheitsbedingter Absagen ausfallen)


16:00 Uhr


"Des Singens nicht müde noch satt werden", 
Lesung mit Margot Weiß
Hahnemann-Haus

17:00 Uhr

Führung mit kleiner Verkostung in der Katharina-Luther-Stube,
Katharinenstraße

19:00 Uhr

Herrinnen Käthe, Musik-Theater zur Vernetzung von Historie und Zeitgeist
Schlosshof

Hinweis: Das Renaissance- und Mittelalter-Fest findet 2017 nicht zum Katharina-Tag, sondern zu "Luthers Kirchweih" vom 5. bis 8. Oktober statt. Am 5. Oktober 1544 weihte Martin Luther die Torgauer Schlosskapelle ein, den ersten evangelischen Kirchenbau.

Konzerttipps zur Festwoche der Kirchenmusik:

Freitag 23.06.2017, 20:00 Uhr 26. Torgauer Orgelnacht, Stadtkirche
Sächsische Bläserphilharmonie, A.Gast, E. Saretz

Sonntag 25.06.2017, 16:00 Uhr Abschlusskonzert, Stadtkirche
J.S. Bach, Meine Seele erhebet den Herrn, Magnificat
Chemnitzer Barockorchester, Johann-Walter-Kantorei Torgau

 

Katharina-Tag in Torgau

Katharina-Tag in Torgau